DEC Inzell » Eisschnelllauf » News/Berichte

News/Berichte


Viele erfreuliche Vorstellungen


Mit vielen erfreulichen Ergebnissen sind die Inzeller Eisschnellläufer von den Deutschen Meisterschaften (Erwachsene) und dm Deutschlandcup (Jugend und Junioren) aus Erfurt zurückgekehrt. Zudem fand in der Inzeller Max-Aicher-Arena ein weiterer Wettbewerb im Rahmen des Frillensee-Cups statt.

Mehr erfahren »

Eisschnelllauf: Heimerl holt Medaille in „unvorhersehbarem Rennen“


Zum Abschluss der FISU World University Games in Lake Placid/USA hat die Inzellerin Josephine Heimerl die Bronzemedaille gewonnen.

Mehr erfahren »

Gelungene Veranstaltung mit einem guten Ablauf


»Klein, aber fein«: Das war die Bilanz der Bayerischen Meisterschaften im Eisschnelllauf, die in der Inzeller Max-Aicher-Arena ausgetragen wurden. Denn mit insgesamt 46 Teilnehmern – davon 38 vom DEC Inzell und 8 vom Münchner EV – waren die Felder in den verschiedenen Altersklassen meist recht klein. Die Münchner Delegation war deshalb kleiner als gewohnt, »weil die heuer kein eigenes Eis haben«, erläutert Heike Kogler, die Abteilungsleiterin Eisschnelllauf beim DEC. Zudem waren früher meist zwei Shorttrackvereine zur BM angetreten, doch diese hatten diesmal einen anderen Wettkampf zu bestreiten. Zum Feld der BM kamen jedoch noch einige internationale Teilnehmer hinzu, besonders aus der Ukraine und Italien.

Mehr erfahren »

Gute Leistungen und internationale Einsätze


Ein erfreuliches Jahresfinale verbuchten die Inzeller Eisschnellläufer beim internationalen Deutschlandcup, der in der heimischen Max-Aicher-Arena ausgetragen wurde. Doch nicht nur für viele von ihnen waren es erfolgreiche Wettkämpfe: »Es gab auch für viele andere Teilnehmer durchwegs erfreuliche Ergebnisse«, berichtet Heike Kogler, die Eisschnelllauf-Abteilungsleiterin des DEC.

Mehr erfahren »

Vorfreude auf den Deutschlandcup


Am kommenden Wochenende ist auch wieder der ältere Nachwuchs mit von der Partie: In der heimischenMax-Aicher-Arena in Inzell findet am Samstag (ab 13 Uhr) und am Sonntag (ab 9.30 Uhr) der Deutschlandcup statt.

Mehr erfahren »

de German
X