DEC Inzell » Es ist Zeit Servus zu sagen!


Zieleinlauf bei der WM 2019 in Inzell    Foto von Stefanie van Eck

Es ist Zeit Servus zu sagen!!

Mit 6 Jahren haben mich meine Eltern zum Eisschnelllauf gebracht und seit diesem Zeitpunkt hat der Sport mein Leben bestimmt! Ich schaffte es nach dem Junioren Bereich, mich im professionellen Spitzensport Jahr für Jahr, weiterzuentwickeln. Neben zahlreichen Weltcup und WM Rennen, waren die Olympischen Spiele 2018 und die Heim WM in Inzell 2019, die Highlights meiner Karriere!! Nach reiflicher Überlegung habe ich jetzt entschieden, einen neuen Weg in meinem Leben einzuschlagen! Ich weis es für mich die absolut richtige Entscheidung, trotzdem fällt es mir sehr schwer aufzuhören, weil mir der Eisschnelllauf Sport mit all den Höhen und Tiefen, alles bedeutet…. Ich blicke auf eine mega coole und aufregende Zeit zurück, die ohne meinem Verein DEC Inzell, dem Verband DESG, allen Trainern, Betreuern, Sponsoren sowie natürlich meinen Freunden, meinen Eltern, meinem Bruder @joel_d_ger und meinem Partner @keiner_stefan niemals realisierbar gewesen wäre!!! Mega Großes DANKE an euch alle!!!! Natürlich werde ich vor allem meinen Bruder Joel, so gut es geht, auf seinem Weg zu den Spielen 2022, unterstützen!!! #servus #karriereende #danke #decinzell #neuesleben #teamdufter

 
 
 
de German
X